Die Taunus Sparkasse sponsort den Eschathlon

Taunus Sparkasse unterstützt Eschathlon mit 1.000 Euro
Das Team-Eschathlon freut sich: Die Taunus Sparkasse, Eschborn, ist eine der ersten Sponsoren für den Halbmarathon in Eschborn gewesen und hat so dem Eschathlon quasi vor drei Jahren finanziell mit „das Laufen gelehrt“. Für dieses kontinuierliche, regionale Engagement bedankt sich das Team Eschathlon besonders herzlich. Pierre Stern, Leiter der Taunus Sparkasse Filiale Eschborn, ist selbst begeisterter Läufer und freut sich deshalb sehr über die Teilnahme von insgesamt drei Staffelteams der Auszubildenden der Taunus Sparkasse beim diesjährigen Eschathlon am 10. Juli. „Natürlich bin ich gespannt auf die Ergebnisse unserer Staffeln, aber wichtig bleibt der gemeinsame Team-Geist, der beim Eschathlon stets zu spüren ist. Dabei sein ist alles“, so Stern.

Zusätzlich initiiert die Taunus Sparkasse einen Eschathlon-Fotowettbewerb. Zu gewinnen gibt es Laufschuhe im Wert von 150,00 Euro für das originellste, lustigste oder spektakulärste Foto rund um das Thema „Wo trägst du dein Eschathlon-Laufshirt?“. Einsendungen sind bis zum 1. Juni 2016 an a.gann@eschathlon.de möglich. Alle Fotos werden auf der Homepage www.eschathlon.de veröffentlicht, wo man sich auch direkt für den Lauf anmelden kann. Der Gewinner des Fotowettbewerbs wird durch Ziehung unter Ausschluss der Öffentlichkeit ermittelt und telefonisch oder schriftlich verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

DSC01816

Bei der symbolischen Scheckübergabe in Eschborn präsentieren Anke Gann (2. von rechts) und Jürgen Wrona (2. von links), Team Eschathlon, zusammen mit Conrad Pestinger (1. von links) und Pierre Stern (1. von rechts) von der Taunus Sparkasse voller Stolz die neuen Eschathlon-Laufshirts.

 

Die ersten Fotos sind schon eingegangen – hier die kleine Galerie: