Startschuss für die heiße Phase – Eschathlon-Shirt an Bürgermeister Mathias Geiger übergeben

BU_Eschathlon_Shirts1Noch knapp 3 Monate, dann ist es wieder so weit. Der 5. Eschathlon geht an den Start. Bisher sind schon 200 Läufer gemeldet, über 100 davon für die Halbmarathon Distanz.

Fast schon traditionell fand auch in diesem Jahr die offizielle Laufshirt Übergabe an den Bürgermeister Mathias Geiger durch den 1. Vorsitzenden des Stadtlauf-Vereins Patrick Leitzbach statt. Begleitet von Anke Gann wurden bei diesem Termin die Ziele dieser Veranstaltung dem Bürgermeister erörtert.

Die Stadt Eschborn gehört von Anbeginn zu den großen Unterstützern des Eschathlon und wir sind sehr froh, dass wir so viel Unterstützung erhalten. Durch alle Bereiche des Rathauses erfahren wir Entgegenkommen, proaktive und sehr freundliche Mitarbeit, egal ob es nun um die Sicherheit auf der Strecke geht, die Organisation des Rathausplatzes oder eben die Nutzung der Räumlichkeiten. Das ist wirklich besonders und wir denken, dass unser Städtchen hier beispielhaft ist.

BU_Eschathlon_Shirts2Natürlich ist auch die Stadtverwaltung in diesem Jahr wieder mit einer großen Läufergruppe dabei. Angeführt von unserem Bürgermeister Mathias Geiger, der in diesem Jahr wieder über die 10km Distanz antreten wird und am Ende auch noch die neu eingeführten Bambini-Läufe begleiten will.

Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung am 17. Juni 2018.

Ach ja – und wer dabei sein will, aber nicht laufen kann/will: Der Eschathlon braucht viele freiwillige Helfer. Einfach anmelden unter: https://www.eschathlon.de/helfer-werden/