FAQ- Häufig gestellte Fragen

Gibt es Duschmöglichkeiten?
Ja, es gibt Duschmöglichkeiten. In der Heinrich-von-Kleist-Schule stehen die Duschen zur Verfügung. Wir werden einen Shuttle Service bereitstellen.

Wann und wo kann man die Unterlagen abholen?
Die Startunterlagen kann man bereits am Samstag, 16. Juni zwischen 10 und 14 Uhr in unserer Meldestelle im Rathaus abholen, oder direkt vor dem Lauf am 17. Juni. Wir empfehlen Ihnen die Abholung am Samstag.

Als Laufanfänger schaffe ich jetzt die 5km, gibt es eine Möglichkeit über diese Distanz angemeldet mitzulaufen?
Ja, kein Problem, ab diesem Jahr haben wir ein Rundum-Sorglos-Paket dafür eingerichtet, innerhalb der Staffelbörse. Also für alle, die die 5km-Distanz laufen möchten und die gerne mit anderen Läufern zu einer Staffel zusammen geführt werden wollen.  Alle weiteren Details findet man auf unserer Website: http://www.eschathlon.de/staffelboerse/

Wie wird die Zeit gemessen?
In der Startnummer selbst ist ein Chip, der für die Zeitmessung verwendet wird.

Wie viel Zeit hat man für den Halbmarathon?
Die Richtzeit für den HM ist 2 Std. 30 Minuten.

Wird das Startgeld bei Abholung der Startunterlagen bezahlt?
Das Startgeld wird in Verbindung mit der Online-Anmeldung eingezogen. Für die Kurzentschlossenen, die sich erst am 16. Juni oder am Lauftag in der Meldestelle anmelden, ist das Startgeld bar zu entrichten.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass es in diesem Jahr nur ein begrenztes Kontingent für Nachmelder geben wird.

Wie wurde die Strecke vermessen?
Die angebotenen Eschathlon-Strecken wurden mit einem Rolltacho genau vermessen.

Gibt es irgendwie Läufer / Laufgruppen, die auf eine bestimmte Zeit, also hier z.B. 2:00 hinarbeiten und denen sie sich anschließen kann?
Ja, in diesem Jahr haben wir so genannte PACEMAKER, die die Strecke so laufen, dass sie in einer bestimmten zeit zum Ziel kommen.
Wer eine bestimmte Zeit anstrebt, kann sich am Start hinter drei Zielzeit-Läufern einsortieren, die mit einem Luftballon gekennzeichnet sind.
Angeboten werden:
1:29 Stunden (Pacemaker: Christoph Hennemann)
1:44 Stunden (Pacemaker: Timo Schmidt)
1:59 Stunden (Pacemaker: Silke Donig / Dirk Predki)
2:14 Stunden (Pacemaker: Jens Motel)
2:29 Stunden (Pacemaker: Klaus Strzyz / Kent Altunay)
Wenn du unsere Pacemaker näher kennenlernen möchtest, dann klicke hier.

Wo kann man parken?
Antwort: Es stehen Parkplätze beim Großmarkt Selgros zur Verfügung. Sollte der voll sein, kann auch der Parkplatz des Aldis genutzt werden.

Und wie komme ich zu dem Parkplatz?
Unter diesem Link gibt es eine Beschreibung: Wegbeschreibung Parkplatz (Firma Selgros)

Wann sollte ich am Rathausplatz sein?
Wenn man seine Unterlagen bereits am Samstag zwischen 10 Uhr und 14 Uhr abgeholt hat (was aufgrund des großen Andrangs am Sonntag sehr empfohlen wird) dann genügt es, wenn man ca. 20 Minuten vor dem Start am Rathaus ist. Für die Abholung der Unterlagen am Lauftag sollten ca. 1 ½ Stunden eingeplant werden.

Um wieviel Uhr starten die Läufe?
Halbmarathon 21,1 km / 09:00 Uhr (ACHTUNG: Zielzeit 2:30 Stunden!)
Staffel (3x5km, 1×6,1 km) / 09:00 Uhr
10 Kilometer / 09:20 Uhr
Schüler 3 km / 12:00 Uhr
Schüler 1,5 km / 12:15 Uhr
Bambini 500 m / 12:30 Uhr

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Rathausplatz?
Mit der S3 oder S4 nach Eschborn Süd – von dort sind es ca. 9 Minuten Fußweg.

Mit welchen Verkehrsbehinderungen ist am Tag des Eschathlons zu rechnen?
Detailierte Informationen über die geänderte Verkehrsführungen in Eschborn / Niederhöchstadt und Einschränkungen können hier nachgelesen werden.

Ich möchte mich zusammen mit einem Freund anmelden. Wie funktioniert das?
Über diese Homepage anmelden und bei der Registrierung wird man gefragt, ob ein 2. Läufer mit angemeldet werden soll.

Wie bekomme ich mein Eschathlon-Shirt?
Bei Anmeldung bis zum 30. April 2018 ist ein „Eschathlon“-Funktions-Shirt garantiert.

Kann ich mich vom Halbmarathon auf den 10 Kilometer-Lauf ummelden?
Prinzipiell ja. Bei Änderungen bitte bei Anke Gann unter a.gann@eschathlon.de melden.

Wo und wann kann ich mich nachmelden?
Nachmeldungen sind im Rathausfoyer in Eschborn möglich.
Am Samstag, 16. Juni 2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr und am Veranstaltungstag ab 07:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start. Bei Nachmeldung besteht kein Anspruch auf Erhalt eines Läuferbeutels. Bei 1.400 Läufern ist Anmeldeschluss.

Muß ich meine Startunterlagen persönlich als Läufer/in abholen?
Es können auch gerne Freunde oder Verwandte die Läuferunterlagen abholen bzw. die Anmeldemodalitäten bei Nachmeldungen durchführen.

Gibt es, wie in den vergangenen Jahren, die organisierte Busverbindung für die Staffelläufer?
Ja, wir haben wieder großen Wert auf eine abwechslungsreiche „grüne“ Strecke gelegt, deshalb liegt unsere Wechselzone nach der 5km- bzw. nach der 15km-Distanz jeweils im Stadtteil Niederhöchstadt am Bürgerzentrum, siehe auch – Streckenplan 2017 . Unser bewehrter Bus-Shuttle-Service bringt die Staffel-Läufer (Starter: 2 bzw. 4) vom benachbarten Parkplatz des Eschborner-Rathausplatzes (Start- / Zielbereich) direkt zur Wechselzone nach Niederhöchstadt und bringt die anderen Läufer (die in Niederhöchstadt nach Kilometer 5 bzw. 15 ins „Teil-Staffel-Ziel“ gelaufen sind, Starter: 1 bzw. 3) von Niederhöchstadt wieder zurück nach Eschborn. Zusätzliche Details, befinden sich in den Startunterlagen, die man bei der Abholung im Meldebüro am Rathausplatz in Eschborn erhält (Sa 16. Juni 2018 von 10:00 – 14:00 Uhr und So 17. Juni von 07:00 – 08:30 Uhr).