FAQ- Häufig gestellte Fragen

Gibt es besondere Regeln im Coronajahr?
Ja, nach den derzeitigen Coronavorschriften im Main-Taunus-Kreis müssen wir die 3G-Prüfungen durchführen. D.h. vor dem Start müssen alle Läufer an (ausgeschilderten) Prüfstellen einen entsprechenden Nachweis vorlegen, sie bekommen dann ein Zugangsbändchen für den Startbereich.

Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen ein negatives Testergebnis vorlegen. Die zugrundeliegende Testung sollte höchstens 24 Stunden zurückliegen.

Generell sind während der Veranstaltung die AHA-Regeln zu beachten.

Wer sich krank fühlt (unabhängig von möglichem negativen Coronatest), soll zu Hause bleiben und keinen Sport ausüben, um sich und andere zu schützen. Der Verantwortliche für Hygienemaßnahmen für die Veranstaltung kann bei Anzeichen (Fieber, Halsschmerzen, Husten und dgl.) den Zugang zur Veranstaltung verwehren.

Gelten für Schüler besondere Bedingungen im Coronajahr?
Ja, Schüler sollten ihr Testheft aus der Schule vorzeigen, um ein Zugangsbändchen für den entsprechenden Startbereich zu bekommen.

Bekomme ich die Startgebühr zurück, wenn ich coronabedingt nicht teilnehmen kann?
Eine Erstattung der Startgebühr bei positivem Coronatest vor Veranstaltungsbeginn ist nicht vorgesehen.

Wie bekommt man die Unterlagen / T-Shirts?
2021 werden die Startunterlagen und T-Shirts (falls die Anmeldung vor dem 12.8. erfolgte) per Post vorab geschickt. Nachmeldungen am Wettkampftag sind nicht möglich.

Wann sollte ich am Rathausplatz sein?
Da wir nach den derzeitigen Coronavorschriften im Main-Taunus-Kreis die 3G-Prüfungen durchführen müssen, sollte etwa 30-40 Minuten Zeitpuffer eingebaut werden.

Um wieviel Uhr starten die Läufe?
Halbmarathon 21,1 km / 10:00 Uhr (ACHTUNG: Zielzeit 2:30 Stunden!)
Staffel (3x5km, 1×6,1 km) / 10:00 Uhr
10 Kilometer / 10:30 Uhr
Schüler 3 km / 14:00 Uhr
Schüler 1,5 km / 14:30 Uhr
Bambini 500 m / 15:00 Uhr

Wie läuft der Start ab? Starten alle gemeinsam?
Alle Läufe werden in sogenannten Flowstarts organisiert. Jeder Läufer stellt sich nach erwarteter Zielzeit in „seinem“ Block auf (die Schüler nach Altersgruppen); innerhalb des Blocks ist auf Abstand zu achten, d.h. die Läufer stellen sich in 4er-Reihen mit Abstand auf (durch Punkte auf der Straße gekennzeichnet).

Wie wird die Zeit gemessen?
In der Startnummer selbst ist ein Chip, der für die Zeitmessung verwendet wird.

Habe ich nicht Nachteile, wenn ich so weit hinten stehe?
Da wir Brutto- & Nettozeitnahme haben und ausschließlich die Nettozeit gewertet wird, kann der Start mit Abstand locker erfolgen.

Als Laufanfänger schaffe ich jetzt die 5km, gibt es eine Möglichkeit über diese Distanz angemeldet mitzulaufen?
Ja, kein Problem, auch in diesem Jahr haben wir ein Rundum-Sorglos-Paket dafür eingerichtet, innerhalb der Staffelbörse. Also für alle, die die 5km-Distanz laufen möchten und die gerne mit anderen Läufern zu einer Staffel zusammengeführt werden wollen. Alle weiteren Details findet man auf unserer Website: https://www.eschathlon.de/staffelboerse/

Wie viel Zeit hat man für den Halbmarathon?
Die Richtzeit für den HM ist 2 Std. 30 Minuten.

Wie wird das Startgeld bezahlt?
Das Startgeld wird in Verbindung mit der Online-Anmeldung eingezogen.

Gibt es Duschmöglichkeiten?
In diesem Jahr gibt es coronabedingt keine Duschmöglichkeiten.

Wie wurde die Strecke vermessen?
Die ESCHATHLON-Halbmarathon-Strecke wurde zwar für 2020 exakt vermessen und gemäß den DLV-Vorgaben zertifiziert. 2021 haben wir allerdings Start und Ziel getrennt, um diese Bereiche zu entzerren. Damit weicht unsere Strecke 2021 von den Zertifizierungsvorgaben ab. Die Halbmarathon-, 10km-Strecke sowie die Bambini- & Schüler-Strecken sind auf Eschathlon-Webseite https://www.eschathlon.de/strecke-2021/ abrufbar.

Gibt es irgendwie Läufer / Laufgruppen, die auf eine bestimmte Zeit, also hier z.B. 2:00 hinarbeiten und denen man sich anschließen kann?
Ja, auch in diesem Jahr haben wir so genannte PACEMAKER, die die Strecke so laufen, dass sie in einer bestimmten Zeit zum Ziel kommen. Wer eine bestimmte Zeit anstrebt, kann sich am Start hinter vier Zielzeit-Läufern einsortieren, die mit einer Fahne gekennzeichnet sind.

Gibt es Verpflegung?
Ja, wir haben zwei Wasserstellen an der Strecke. Die Läufer müssen sich den Trinkbecher aber selbst nehmen, wird nicht gereicht. Im Ziel gibt es Wasserflaschen und Bananen.

Wo kann man parken?
Es stehen Parkplätze beim Großmarkt Selgros zur Verfügung. Sollte der voll sein, kann auch der Parkplatz des Aldis genutzt werden.

Und wie komme ich zu dem Parkplatz?
Unter diesem Link gibt es eine Beschreibung: Wegbeschreibung Parkplatz (Firma Selgros)

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Rathausplatz?
Mit der S3 oder S4 nach Eschborn Süd – von dort sind es ca. 9 Minuten Fußweg.

Ich möchte mich zusammen mit einem Freund anmelden. Wie funktioniert das?
Über diese Homepage anmelden und bei der Registrierung wird man gefragt, ob ein 2. Läufer mit angemeldet werden soll.

Wie bekomme ich mein Eschathlon-Shirt?
Bei Anmeldung bis zum 12.8.2021 ist ein „Eschathlon“-Funktions-Shirt garantiert. Es wird mit den Startunterlagen verschickt.

Kann ich mich vom Halbmarathon auf den 10 Kilometer-Lauf ummelden?
Prinzipiell ja. Bei Änderungen bitte bei Anke Gann unter a.gann@eschathlon.de melden.

Wo und wann kann ich mich nachmelden?
In diesem Jahr sind keine Nachmeldungen möglich.

Gibt es, wie in den vergangenen Jahren, die organisierte Busverbindung für die Staffelläufer?
Ja, wir haben wieder großen Wert auf eine abwechslungsreiche „grüne“ Strecke gelegt, deshalb liegt unsere Wechselzone nach der 5km- bzw. nach der 15km-Distanz jeweils im Stadtteil Niederhöchstadt am Bürgerzentrum, siehe auch –https://www.eschathlon.de/strecke-2021/ . Unser bewährter Bus-Shuttle-Service bringt die Staffel-Läufer (Starter: 2 bzw. 4) vom benachbarten Parkplatz des Eschborner-Rathausplatzes (Start- / Zielbereich) direkt zur Wechselzone nach Niederhöchstadt und bringt die anderen Läufer (die in Niederhöchstadt nach Kilometer 5 bzw. 15 ins „Teil-Staffel-Ziel“ gelaufen sind, Starter: 1 bzw. 3) von Niederhöchstadt wieder zurück nach Eschborn.

Wo finde ich die Ergebnisse?
Anders als in den Vorjahren werden die Ergebnislisten nur online veröffentlicht unter www.eschathlon.de oder www.volkslauf.de.

Gibt es Pokale?
Auch in diesem Jahr gibt es Pokale. Die Gewinner werden in einer virtuellen Siegerehrung verlesen. Es wird also keine Präsenzveranstaltung geben. Das Youtube-Video wird dauerhaft auf www.eschathlon.de abrufbar sein. Die Pokale können ab dem Folgetag nach telefonischer Absprache beim Veranstalter abgeholt werden.