Chi-Running – Laufworkshop in Frankfurt am 30. April von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der Stadtlauf-Verein Eschborn freut sich, allen interessierten Läufern einen ganz besonderen Ganz-Tages-Laufworkshop am 30. April 2016 in Frankfurt bei unserem Sponsor in der Sportschule Dome anbieten zu können.

Chi-Running mit Angelika Sänger

ChiRunning® Workshop ChiRunning ist eine ganzheitliche Laufmethode, die Laufverletzungen vorbeugt und ein beschwerdefreies Laufen ermöglicht.

Inhalte: In dem ChiRunning Workshop werden die Grundlagen der ChiRunning Technik.vermittelt. Im Mittelpunkt steht die korrekte Körperhaltung. Diese ist die Basis für die Bewegung aus einer starken Mitte, welche die Entspannung der Beine beim Laufen ermöglicht. Speziell auf die Lauftechnik abgestimmte Lockerungsübungen sowie die richtige Atemtechnik sind ebenso Bestandteil des Workshops. Auch die ChiWalking Technik wird geübt, was für das Alltagsgehen nützlich ist und Bewusstheit schafft für bestimmte Bewegungsabläufe wie die Beckenrotation. Eine Videoaufnahme des aktuellen Laufstils zeigt, welche Formfokusse für das individuelle Training zunächst im Vordergrund stehen werden. Die TeilnehmerInnen erhalten auch schriftliche Unterlagen mit Übungsbeschreibungen.

Ziel des Grundkurses ist es, ein Körpergefühl für die einzelnen Elemente der ChiRunning-Technik zu entwickeln. Zur Teilnahme bedarf es keiner besonderen Voraussetzungen. In dem Kurs werden keine langen Strecken gelaufen. Der Workshop richtet sich sowohl an Lauf-(wieder)einsteiger als auch an erfahrene und ambitionierte Läuferinnen.

Der Workshop geht über 7,5 Zeitstunden inklusive 60 Minuten Pausen (Beginn: 09:00 Uhr, Ende: 17:00 Uhr). Die Teilnahmegebühr beträgt 120,- Euro.

Ablauf: Wir werden zunächst drinnen sein (bei trockenem, warmen Wetter auch draußen) und die Basislektionen zum Erlernen der Technik durchnehmen. Nach einer Pause, in der wir eine Kleinigkeit essen und uns austauschen können, gehen wir raus, wo wir die Sachen laufend ausprobieren und umsetzen. Abschließend sammeln wir uns wieder um den aktuellen Laufstil auf der Grundlage des ChiRunning zu analysieren und daraus Hinweise für das künftige Training zu erlangen.

Was ihr brauchen werdet: Sportkleidung, (warme) Socken und 1 Handtuch als Unterlage für drinnen; Laufschuhe, Sonnenschutz evtl. auch Regenkleidung für draußen, Umziehsachen für alle Fälle. Außerdem: 1 Getränk und 1 Imbiss.

In der Vorbereitung auf den Kurs oder auch zur Vertiefung lohnt es sich in dem Buch „ChiRunning – die sanfte Revolution der Laufschule“ von Danny Dreyer und Katherine Dreyer (Covadonga Verlag, 2010. 330 Seiten, Euro 14,80) zu lesen.

Leitung: Angelika Sänger aus Berlin, zertifizierte ChiRunning Instruktorin, Triathletin und Qigong Lehrerin – mehr Infos unter http://www.einfachlaufen.de/

WICHTIG – eine verbindliche Voranmeldung ist unbedingt erforderlich – bitte per Mail an a.gann@eschathlon.de bis spätestens 15. April – Max. 10 Teilnehmer